Bildschirmfoto 2022-08-19 um 13.30.13.png

made records presents

MR_sticker_final.png

Jenny Plant

"Better Off Alone"

SINGLE + VIDEO

Es sind nur ein paar kleine Töne, aber jede*r erkennt sie sofort. So nackig, ohne ihr Acid-Rave-Outfit, nimmt die Hitsingle von Alice DJ auf einmal ein völlig neues Leben an, wird zum Inbegriff von Verlangen, Einsamkeit und Verzweiflung. "Das war eigentlich ein Unfall," sagt die Britische Songwriterin Jenny Plant, die "Better Off Alone" so mühelos umgetopft hat."Ich war mit Freund*innen im Studio, wir wollten ein Video machen und das war der Song, der mir da spontan einfiel. Ich hab mich ans Klavier gesetzt, mein Freund hat gefilmt und das war's eigentlich. Später haben wir überlegt, ob wir das Lied 'richtig' aufnehmen, aber es wäre unmöglich, dieses besondere Gefühl noch einmal so einzufangen."

Jenny Plant ist klassisch ausgebildete Musikerin, sie beherrscht Klavier, Harfe und Geige im Schlaf. In den letzten Jahren hat sie sich damit direkt zwei Standbeine aufgebaut: zum einen ist sie Singer-Songwriterin, beeinflusst von Künstlerinnen wie birdy, Adele oder Carole King, gerade arbeitet sie an ihrem Debütalbum. Gleichzeitig hat sie sich in der Soundtrackszene einen Namen gemacht und Musik für Filme und Videospiele geschrieben. "Vor einiger Zeit wurde ich gefragt, ob ich in einem sehr bekannten Game singen will - das war ein Highlight meiner bisherigen Karrerie. Dann hab ich am Soundtrack eines anderen Spiels mitgeschrieben, auf ein paar Filmsoundtracks gesungen - demnächst bin ich auf einigen Disney-Soundtracks zu hören!" 

 

 

 

 

Da ist es nur angemessen, dass Jennys Version von "Better Off Alone" es ebenfalls in eine Serie geschafft hat – und dass obwohl sie bisher nirgendwo veröffentlicht wurde, außer in besagtem Live-Video auf youtube. Der Song ist im neuen BBC Horror-Drama Red Rose, zu hören, das bald auch auf Netflix zu sehen sein wird, und stimmt Episode 3 ein. "Ein so energetischer Track wie dieser ändert komplett seine Aussage, wenn man ihn langsam spielt. Das ist das Schöne daran. Der Text ist eigentlich total emotional. Und das Riff! So langsam gespielt merkt man erst, wie magisch es ist," sagt Jenny. Die Musiksupervisor*innen der Serie sahen das wohl genauso. 

made records wird "Better Off Alone" am 16. September als Teil des neu gegründeten Singles Clubs made aracade release, bei dem alle paar Wochen neue, einzigartige Songs von unterschiedlichen ungesignten Künstler*innen erscheinen.

CAT#: ARCADE02

FORMAT: digital single

RELEASE: 16.09.2022

WHAT IS MADE ARCADE?

TRACKLIST
01 Better Off Alone (3:27)

LISTEN ON DISCO

AUDIO DOWNLOADS

wav

mp3

PHOTO DOWNLOADS
cover artwork

press pictures

MISC
label copy

CONNECT WITH JENNY PLANT

 

 

 

CONTACT 

Label

per.mygland@maderecs.com

danny.roberts@maderecs.com

Press

UK jon@thebillsagency.com

PREVIOUS MADE ARCADE RELEASES

amilost - "Pillowside"

Bildschirmfoto 2022-08-25 um 10.21.05.png

"Better Off Alone" ist in der neuen BBC-Serie Red Rose zu hören - eine Serie von den Produzenten von Sex Education, ab September auf Netflix

  • Instagram
  • Twitter
  • Youtube
  • Soundcloud
  • Facebook
  • Spotify
  • Amazon
  • iTunes
  • Tidal
  • Deezer