LIGHTHOUSEcover3000x3000 (1).jpg

made records

R1-09695-027A (1).jpg
LighthouseVaarin
00:00 / 03:34
Ballet DancerVaarin
00:00 / 03:17
DarlingVaarin
00:00 / 03:49
AuteurVaarin
00:00 / 03:45

Vaarin

Imaginary Movies

EP

Hier ist sie, die EP, die es auf eure Vorstellungskraft abgesehen hat. Sicher, das ist bei vielen Platten der Fall, aber diese ist anders. Alle Songs auf Imaginary Movies wurden für Filme geschrieben, die es nicht gibt. Noch nicht. Sie müssen noch gedreht werden. Von euch.

Unsere norwegische Softvoodoopriesterin Vaarin ist bekannt für ihre Stimme, die Emotionen ausdrückt, wie es sonst nur dieser Geruch nach dem Regen kann. Mit einem Gespür für klassische Melodien reiht sie Worte aneinander, die einfach und deswegen nur allzu effektiv sind, beschwert sie mit einem Gefühl der Nostalgie und hebt sie empor mit den Strahlen der Abendsonne.

 

Diese Stärken hat sie auf der ersten Single "Lighthouse" mal wieder bewiesen, wo sie schummerige Verzweiflung und schimmernde Hoffnung gegeneinander ausspielte um eine starke Metapher für Liebe und Verlorensein zu kreieren. 

"A big cinematic pop gem."

- Nothing But Hope And Passion

CAT#: MADERECS2122

FORMAT: digital ep

RELEASE: 28.05.2021

TRACKLIST
01 Lighthouse (3:34)

02 Ballet Dancer (3:16)
03 Darling (3:48)

04 Auteur (3:44)

AUDIO DOWNLOADS

mp3

wav

PHOTO DOWNLOADS
cover artwork

press pictures

MISC

biography
label copy

lyrics

CONNECT WITH VAARIN

 

CONTACT

Label

per.mygland@maderecs.com

danny.roberts@maderecs.com

Press

UK jon@thebillsagency.com

GER melanie.gollin@maderecs.com

PREVIOUS RELEASES

Bitter Taste Of Goodbye EP

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Spotify
  • iTunes
  • Amazon
  • Deezer
  • TikTok

In der zweiten Single "Darling" ging es liebevoller zu, das Thema hier ist die tiefe und oft für selbstverständlich gehaltene Liebe zu den Menschen in unserem Alltag. Zusammen mit den Songs "Auteur", in dem Vaarin überlegt wie ihre eigene Geschichte einmal enden könnte, und "Ballett Dancer, ein Song über die Schattenseiten hinter großer Schönheit, komplettiert sie Imaginary Movies.

 

Imaginary Movies erscheint am 28. Mai. Schnappt euch eine Picknickdecke und geht in den Garten, in den Park, in den Wald. Legt euch an den Strand oder in die Garage. Schließt die Augen und lasst euren Film beginnen.

"Songs sure to draw listeners into Vaarin’s fantastical realm."

- Fame Magazine